UDO LINDENBERG KOMMT! * 2019 VÖLLIG NEUE TOUR. * GIGANTISCHES MUSIKALISCHES FEUERWERK * VIELE ÜBERRASCHUNGEN.

Über eine Million Besucher verfolgten in den letzten Jahren begeistert die spektakulären Shows von UDO LINDENBERG. „Die fetteste Rockrevue der Welt“, schrieben die Kritiker euphorisch darüber. Und nun steht es fest: 2019 kommt UDO LINDENBERG wieder auf Tour! Mit völlig neuem Programm, einer Fülle von musikalischen Panik-Komplizen und jeder Menge visueller Überraschungen.

In der Panik-Zentrale brodelt gerade die Ideen-Maschine, alle Apparate drehen auf voller Power. Denn nach einem Jahr des Grübelns und Diskutierens, des Prüfens und Erforschens, steht nun fest: Am 31. Mai 2019 wird der Startschuss in Bremen gesetzt – und dann reist UDO LINDENBERG mit seinem Tross quer durch die Bunte Republik Deutschland: UDO LINDENBERG – LIVE 2019. Er ist Maler, Schriftsteller, Filmemacher, Komponist, Sänger und Erfinder des »Deutschrock« in einer Person, ein interdisziplinärer Künstler, wie es in Deutschland keinen zweiten gibt. Wie das Magazin „Rolling Stone“ vermerkt: „Seit seinem Mega-Comeback gelingt ihm einfach alles.“ Vielleicht am deutlichsten – jedenfalls authentisch wie nirgendwo sonst – beweist das UDO LINDENBERG wenn er auf der Bühne steht und ganz ohne Panik losrockt.

Im Mai 2019 wird es wieder soweit sein.

SAVAS & SIDO gehen im Januar 2018 auf ROYAL BUNKER TOUR.

An die Spitze aus dem ROYAL BUNKER!

Wenn sich die zwei Berliner Rap-Pioniere dazu entscheiden, ein gemeinsames Album zu kreieren, lassen sie es sich definitiv nicht nehmen, ihr Repertoire auch Live und in Farbe auf einer gemeinsamen Tour zu präsentieren. Am 29.09. sind SAVAS & SIDO mit Ihrem Album ROYAL BUNKER auf Platz 1 in die Charts eingestegen und schon in wenigen Wochen gehen die beiden Rap-Giganten im Januar 2018 auf ROYAL BUNKER TOUR. Geballter deutscher Hip Hop, authentisch, klassisch und jede Menge Entertainment sind bei SAVAS & SIDO garantiert, denn wer ist unterhaltsamer als zwei der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Rapper. Und wer hätte damit gerechnet, dass sich beide knapp 20 Jahren nach ihrer Royal Bunker Zeit zu so einem einzigartigen Projekt zusammen finden?!